• panorama07

    panorama07

  • elg-137

    elg-137

Qualitätspolitik

Die Bevorratung marktadäquater Rohöle, Mineralölprodukte und biogener Roh- und Kraftstoffe, sowie deren jederzeitige rasche Verfügbarkeit ist vorrangige Aufgabe der ELG. So müssen die gehaltenen Produkte sowohl den geltenden und zu erwartenden Qualitätsanforderungen und Umweltstandards, als auch den marktrelevanten Erfordernissen entsprechen.

Neben der qualitätssichernden Lagerung der Pflichtnotstandsreserven steht auch die Vermeidung von Störfällen und von Beeinträchtigungen an Mensch und Umwelt im Fokus.

Zur Erfüllung dieser Vorgaben hat ELG bereits in 1999 ein ganzheitliches Total-Quality-Management (TQM) implementiert, das nach den internationalen anerkannten Normen DIN EN ISO 9001:2008 (Qualität), DIN EN ISO 14001:2004 (Umwelt), und SCC P:2011 (Sicherheit) zertifiziert ist. Somit ist sichergestellt, dass das Qualitätsmanagement jeweils dem letzten Stand (state of the art) entspricht.

Umweltpolitik

Besonderes Augenmerk wird auf die Vermeidung von Sicherheitsrisiken und Umweltbeeinträchtigungen gelegt. Demgemäß sind die Betriebsanlagen und -prozesse darauf ausgerichtet, dem jeweilig letzten Stand der Technik zu entsprechen und negative Umwelteinflüsse zu verhindern.

Wirksamer Umweltschutz wird als Selbstverpflichtung empfunden, weshalb auch die Vermeidung von Störfällen und Schäden an Mensch und Natur den höchsten Stellenwert einnehmen. Durch über die gesetzlichen Anforderungen hinausgehende Umweltschutzeinrichtungen, wie z.B. Grundwasser- und Kohlenwasserstoffsonden, bekräftigt ELG ihre Verantwortung zur Erhaltung einer lebenswerten Umwelt. 

Sicherheitspolitik

Strengste Sicherheitsmaßnahmen sind Grundlage der täglichen Arbeit, getragen vom Bemühen, sowohl Gefahren für die MitarbeiterInnen als auch für die Umgebung der Lagerstandorte auszuschließen. Im Rahmen des Risikomanagements werden im Bereich der „Ganzheitlichen Betriebssicherheit“ die Sicherheitseinrichtungen einer permanenten Überprüfung auf ihre Funktionalität unterzogen. Großer Wert wird darauf gelegt, dass auch in allen Tanklagern, in denen für ELG Krisenvorräte gehalten werden, die Sicherheits- und Umweltstandards den Vorstellungen der ELG entsprechen.

website by dMG